Fotoshooting | Portraishooting | Erfurt

Sommerabend in den Pfingstrosen – Fotoshooting im Bohostil in Erfurt

Hallo meine Lieben,

ich möchte euch heute die komplette Serie aus dem Pfingstrosenshooting mit Anni zeigen.

Am Tag des Shootings war noch nicht absehbar, was für ein toller sommerlicher Abend auf uns zu kam. Das Wetter war , wie so oft, nicht gerade das beste. Doch je näher der Termin rückte, desto mehr kam die Sonne raus und es wurde immer wärmer und wärmer.

Da Anni und ich so ziemlich den selben Geschmack haben, war klar in welche Richtung das Shooting gehen wird: Boho oder auch Bohostil und auch bekannt unter Hippiestil. Zu einem richtigen Bohoshooting gehören natürlich auch Traumfänger.

Um einen Traumfänger zu bauen, braucht ihr gar nicht so viel Materialen. Ein Drahtring, Stoffreste, Floristendraht und bei Bedarf ein paar Federn. Das bekommt ihr alles für kleines Budget im Bastelgeschäft. Schaut doch mal bei meinem Pinterestaccount vorbei! Dort findet ihr die Anleitung, wie man einen tollen Traumfänger bastelt: DIY Traumfänger

Für Bohoshootings eignen sich besonders leichte Kleider aus feinen Stoffen (Batist, Baumwolle, Seide). Diese fliegen auch ohne Wind wunderbar und bringen Dynamik ins Bild. Auch hier habe ich eine interessante Pinnwand für euch mit vielen unterschiedlichen Outfits die ihr für ein Fotoshooting im Bohostil tragen könnt: Boho Shootingoutfits

Das Make Up habe ich in etwas kräftigeren Beerentönen geschminkt. Dadurch kommen Annis blaue Augen noch besser zur Geltung und auch das Blond ihrer Haare wirkt noch leuchtender.

Viel Spaß beim Ansehen!

LG Sophie

War diese Seite hilfreich für Sie?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 4 abgegebenen Stimme(n).
Loading...